Willkommen bei Thomas Nowara Mediendienstleistungen


Du kannst bei uns professionelle Videogeräte für Deine nächste Produktion preiswert mieten. Schwerpunkte unserer Vermietung sind Camcorder, Licht, Ton und Slider. Veranstalter aber auch Produktionshäuser können Teleprompter mit Bedienpersonal buchen. Du kannst bei uns direkt buchen und die Geräte sind sofort für Dich reserviert. Rolltage passen wir an und können darüber reden.
Du willst erstmal wissen was es kostet? Kein Problem, stell dir einfach alles im Warenkorb zusammen und dann hast Du den Überblick.

Du möchtest erstmal ein Angebot? Dann sende uns eine Anfrage!

Wir bieten Geräte Sharing an. Mehr Infos dazu hier.

NEWS

  • 19.10.2017 Der letzte kostenlose Test der Live U Solo bei
    KREATV | Fotostudio

    "Für die Benefiz-Gala des "Business-Rooms" in Stuttgart haben wir den mobilen Live Stream Broadcaster Solo von LiveU einen Abend lang intensiv anhand eines realistischen und mobilen Einsatz bei einer Veranstaltung geprüft. Als Quellen für die Online-Verbindung wurden dabei ein einzelner Stick der Telekom als auch das in dem Business-Räumen vorhandene WLAN genutzt. Ein Test am Vortag in den Räumen (https://www.designoffices.de/standorte/stuttgart-mitte/) hatte eine zu geringe Internet-Konnektivität allein über die Karte der Telekom ergeben - zusammen mit dem vorhandenen WLAN hatten wir den Abend über einen konstanten Upload bei 3.5 Mbits. Als Kamera setzten wir die neue Panasonic GH5 mit großem HDMI-Ausgang als Quelle ein. Den Ton haben wir über ein Sennheiser AVX-835 aufgezeichnet und bei -6 db direkt in der Kamera für den Stream aufgenommen. Die Aufnahmen wurden vom Stativ oder mobil aus der Hand mit der eingebauten 5-Achsen Kamera-Stabilisierung der GH5 gemacht. Die Kamera war nur an einen "altmodischen" Handgriff montiert (im Bild gut sichtbar), der ursprünglich für ein externes Blitzgerät gedacht war. Parallel zum Stream wurde das Video über 4,5 Stunden in der Kamera in FullHD aufgezeichnt - sowohl für die weitere Verarbeitung in Form eines Zusammenschnittes als auch als "BackUp" für den Notfall. Die Stromversorgung an dem Abend kam zunächst aus dem internen Akku der Solo, der generell eine überraschend lange Laufzeit ermöglicht, später dann direkt aus dem Akku der Swittronix PB70 Einheit, die unter der Kamera montiert war. Trotz des stundenlangen Einsatzes war so ein Stream und gleichzeitig eine interne Aufzeichnung völlig unabhängig von einem Netzanschluss möglich. Auch wenn das Set Up im Bild nicht besonders elegant wirkt - in der Praxis war ein Arbeiten damit ausgezeichnet möglich. Mit der Kamera konnte ganz einfach über 30 Minuten direkt aus der Hand gehalten mobil gefilmt werden. Sowohl Kunden als auch unser Team war mit der Bildqualität - die Übertragung erfolgt auf eine Facebook-Seite - als auch mit der Tonqualität mehr als zufrieden. Was uns im Team besonders gut gefallen hat ist die einfache Einstellung und Handhabung der LiveU Solo Einheit. Selbst das Passwort für das WLAN ist doch relativ schnell und einfach eingegeben, obwohl dies über einen Cursor an der Einheit geschieht und nicht über die Online-Software eingestellt werden kann (das wäre so ungefähr die einzige Verbesserung, die wir uns wünschen würden). Gerne hätten wir vor Ort noch die Möglichkeit gehabt, statt eines durchgehendem Live Stream einzelne LiveStreams zu senden. Das geht natürlich über die Online-Software ausgezeichnet, wenn man einen Operator dafür vor Ort hat. Den Stream in der Solo kann man zwar unterbrechen und neu aufnehmen, aber eben nicht als neuer Stream, sondern als Verlängerung des laufenden Streams. Die LiveU Solo werden wir uns auf jeden Fall in den nächsten Wochen für weitere Aufträge anschaffen."


  • 14.10.2017 Ein Dörr Licht ist zum Testen bei Bebob. Ein Akku (150er) geht nicht damit und nun wollen wir sehen woran es liegt. Deshalb kann aktuell nur ein Licht kostenlos mitgegeben werden. Aber zum kennenlernen und ausprobieren reicht das ja auch aus. Über den Akkutest werden wir Euch auf dem Laufenden halten.

  • 12.10.2017 Frage zur Abholung und Rückgabe, weil der Dreh in München stattfindet:

    Am Freitag den 20.10. fahren wir los nach München. Weil die Fahrt lange dauert, würden wir am Freitag so früh es geht los. Wie viel früher können/dürfen wir das Equipment abholen?

    Am Montag 23.10. fahren wir erst zurück aus München. Das heißt, wir sind erst gegen Nachmittags wieder in Köln. Je nach Verkehr kann es passieren, dass wir Spätnachmittags aufkreuzen.

    Wird das zusätzlich berechnet?

    TNMD-ANTWORT
    Am Freitag ab 10: und Montag bis 18:00 ohne zusätzliche Berechnung!!
    Das nenne ich Kundenservice, oder?

    Thomas

    Antwort des Kunden
    Oh ja, das ist Kundenservice!

     

  • 12.10.2017 RX0 ab heute bei uns verfügbar. Kleine Highspeed Camera von Sony. Mit Bild bei auf unserem Facebook account.

  • 11.10.2017 Produktest flexible LED Lichter. was unsere Kunden dazu sagen.
    Die Flex-Panels sind ähnlich schnell aufgebaut wie „harte“ LED-Panels, sie müssen nur zusätzlich kurz auf die Bügel gezogen (oder mit Klett/Klebeband befestigt) werden.Sie flickern nicht und die Lichtausbeute und Einstellmöglichkeiten sind vergleichbar mit anderen Bi-Color-Panels.Mit einem Diffuser-Aufsatz würden „LED-Streuschatten“ verhindert, was bei unserem Testdreh mit ausreichend Abstand zum Hintergrund nicht notwendig war.
    Der Vorteil der Flex-Panels liegt einfach im geringeren Packmaß, was für internationale Drehs mit Flugtransport, bei denen z. B. nur Statement-Situationen ausgeleuchtet werden müssen, interessant ist. Hierfür könnten die Flex-Panels mit noch kleineren Lichtstativen in einem Hartschalenkoffer transportiert werden, spart Platz und Übergepäckkosten im Vergleich zu einer vollgepackten Zarges-Box o.ä.
    Für diesen Zweck würden wir die Flex-Panels wieder einsetzen.
    Das Set bringen wir morgen früh wieder zurück. 
    Soweit die Meinung des Kunden, aber es kam dann doch anderst. Heute ein Anruf und Sie würden die Lichter gerne noch für einen weiteren Dreh einsetzen. ALLES KLAR?
    Willst Du die Lichter umsonst testen? Dann buche Sie direkt bei uns hier:
  • 23.8.2017 Sharing - RED DRAGON
    Ich bin stolz darauf, dass wir unser Sharing professioneller Kameras ausbauen. Wir bieten mit der RED DRAGON eine sehr hochwertige Kamera in der Miete an. Es freut mich diese sehr hochwertige Kamera zu einem guten Preis anbieten zu können.